Start  .  Kontakt  .  Impressum  .  Datenschutzerklärung

 

Adventskalenderblatt für den 8. Dezember, Mariae Empfängnis


Wüste

In der Wüste, Archivfoto (MEV)


Die ersten Sätze des Gebets der Maria in der judäischen Wüste

Unser Vater, der Du bist im Himmel! Dein Sohn, der auch mein Sohn war, ist vierzig Tage und Nächte allein in der Wüste geblieben. So lange werde ich nicht bleiben können. Ich bin alt. Ich will mit Dir reden. Vielleicht schickst Du mir noch einmal Deinen Engel, damit ich verstehe, was ich nicht verstehen kann.

Zitat aus Christine Brückner, Wenn du geredet hättest, Desdemona

"Wo hast du deine Sprache verloren, Maria"

 


 

Homepage erstellt mit Einfaches CMS

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.